Eurodamen im Test ⚡ 2021

Partnervermittlung Russland und Ukraine

Unsere Eurodamen Erfahrungen auf einen Blick

Wir haben die Vermittlungsbörse auf Herz und Nieren überprüft und fassen alle wichtigen Informationen in unserem Eurodamen-Test für Sie zusammen. Das Unternehmen mit Sitz in Nordhorn, nahe der niederländischen Grenze, Kiew und Minsk, vermittelt bereits seit 1998 Männer und Frauen, die eine Familie gründen wollen.

Die Partnerbörse Eurodamen ist dafür bekannt, Osteuropas Frauen erfolgreich an Männer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu vermitteln. Es handelt sich um eine Plattform, bei der Männer aus den genannten Ländern auf Traumfrauen aus Russland und der Ukraine stoßen. Auf beiden Seiten bestehen ernstzunehmende Heiratsabsichten, es handelt sich also nicht um eine Plattform, auf der man sich zu belanglosen Flirts oder Dates verabredet.

Wer sich auf der Single-Website anmeldet, der ist auf der Suche nach der Frau fürs Leben – und findet sie auch.

Welche Vorteile und Nachteile birgt die Partnervermittlung?

Die Partnerbörse Eurodamen ist keine große, unpersönliche Plattform. Es handelt sich um ein Unternehmen, welches die Vermittlung sehr ernst nimmt und deshalb ihren Kunden zahlreiche Serviceleistungen anbietet. Wir haben die Vorteile und Nachteile für Sie zusammengefasst.

Vorteile:

  • Das Unternehmen befindet sich seit über 20 Jahren auf dem Markt und verfügt deshalb über sehr viel Erfahrung in der Partnervermittlung.
  • Es gibt zahlreiche Features, die kostenlos sind. Darunter beispielsweise die Besichtigung der Profilinformationen, ein erster Kompatibilitätscheck und die Erstkontaktaufnahme.
  • Als Mitglied haben Sie direkte Ansprechpartner in Nordhorn, Kiew und Minsk.
  • Eine große Anzahl an interessanten Frauen, die auf eine langfristige, feste Beziehung aus sind.
  • Sehr gute Organisation und überragender Kundenservice.
  • Vermittlung bis zur Eheschließung.

Nachteile:

  • Die Kosten werden individuell berechnet und lassen sich deshalb im Voraus schwer einschätzen.

Wie läuft der Anmeldeprozess bei Eurodamen ab?

Anders als bei anderen Single-Plattformen verläuft die Vermittlung in eine Richtung. Die Frauen werden in ihren persönlichen Profilen vorgestellt, doch die Männer erstellen kein Profil auf der Website. Sie sind auf der Partnersuche nach Frauen, die für sie in die engere Auswahl kommen und wenden sich anschließend direkt an die Partnervermittlung Eurodamen VIP. Der Kommunikation zwischen den Frauen und den Männern verläuft über die Partnerbörse.

Eine Anmeldung bei Eurodamen gibt es deshalb nicht. Stattdessen nimmt man wie folgt Kontakt zu den Frauen auf:

  1. Sie besuchen die Website und schauen sich die Profile der Frauen an.
  2. Sie notieren sich die Kennzahlen der Profile, die für Sie interessant sind. (Sie können im ersten Schritt bis zu 10 auswählen).
  3. Als Nächstes füllen Sie das Kontaktformular aus. Dort müssen Sie zum Beispiel Angaben über Ihre Person, Ihren Wohnort, Ihr Alter, Ihre Größe und Ihr Gewicht machen. Sie geben außerdem an, ob Sie einen Kinderwunsch hegen oder nicht.
  4. Verleihen Sie Ihrer Kontaktanfrage eine persönliche Note, indem Sie ausgiebig über Ihre Interessen und Ihre Hobbys berichten. Als Letztes fügen Sie Ihrem Anfrageformular aktuelle Fotos von sich hinzu. Ohne die Fotos wird Ihre Anfrage nicht bearbeitet.

Die Kontaktanfrage ist kostenlos und kann direkt über die Homepage, sowie über die E-Mail-Adresse oder den Postweg abgesendet werden.

Wie setzt sich die Mitgliederstruktur bei der Online-Börse zusammen?

Es handelt sich um eine seriöse Partnerbörse. Die Mitglieder von Eurodamen suchen die Liebe fürs Leben und einen festen Partner. Die genaue Zahl der männlichen Mitglieder ist nicht bekannt, doch auf der Website werden rund 1600 Frauen zwischen 18 und 65 Jahren präsentiert. Es handelt sich hierbei um Frauen, die dazu bereit sind, für die Gründung einer Familie ihr Heimatland zu verlassen und zu ihrem zukünftigen Ehemann zu ziehen.

Die Erfolgsquoten sind bei der Internet-Plattform hoch, weil die Vermittlungsagentur eine lebenslange Garantie für ihre Mitglieder zur Verfügung stellt.

Ganz gleich, wie viele Frauen einem Mann vorgestellt werden müssen, ehe die Richtige gefunden ist, es wird niemals aufgegeben. Selbstverständlich haben die Frauen bei der Vermittlung ein ebenso großes Mitspracherecht wie die Männer. Die Partnervermittlung Eurodamen setzt auf Individualität und eine sehr persönliche Betreuung ihrer Kunden.

Wie hoch sind die tatsächlichen Erfolgschancen, bei Eurodamen die Traumfrau zu finden?

Eins lässt sich gleich vorneweg sagen: wenn man Eurodamen mit anderen Single-Portalen vergleicht, dann erkennt man sofort, dass die Erfolgschancen ausgesprochen hoch sind. Doch wir fragen uns, wieso und schauen deshalb hinter die Kulissen.

Sowohl die Frauen als auch die Männer, die sich auf der Single-Plattform registrieren, sind auf der Suche nach dem Partner fürs Leben. Es handelt sich also keinesfalls um eine Plattform, bei der belanglose Flirts und Dates auf der Tagesordnung stehen. Die Annäherungsversuche sind von beiden Seiten sehr ernstgemeint und bei den Frauen und Männern schwirrt bei jedem Kontaktieren die Frage im Hinterkopf: „Ist das der Mensch, in den ich mich verlieben kann und mit dem ich eine Familie gründen werde?“

Die Plattform im Check klemmt sich so lange hinter einen Kunden, bis er seine Lebenspartnerin gefunden hat. Ganz gleich, wie viele Versuche dazu notwendig sind. Aus diesem Grund verlassen die meisten Männer die Partnerbörse auch erst, wenn sie verheiratet sind.

Sollte ein Mann sich scheiden lassen, so kann er ohne weitere Beitragszahlung nach einer neuen Frau suchen.

Wie verläuft die Kontaktaufnahme bei Eurodamen?

Wie das erste Kontaktieren funktioniert, haben wir Ihnen bereits erklärt. Doch wie geht es weiter, nachdem man sein Formular abgeschickt hat? Zunächst einmal überprüfen die Mitarbeiter der Partnerbörse die Angaben auf ihre Richtigkeit. Anschließend schicken sie das Kontaktformular an die Frauen weiter, die man besonders interessant fand.
Diese können nun entscheiden, ob sie an einer Kontaktaufnahme interessiert sind. Ist dies der Fall, so schreiben sie einen Brief, den Eurodamen bei Bedarf übersetzt und an den interessierten Mann weiterleiten. Jeglicher Kontakt findet in der Anfangsphase über die Partnervermittlung statt, was beiden Seiten ein hohes Maß an Sicherheit verschafft.

Ab dem Moment, in welchem Sie auf den ersten Brief einer Frau antworten, wird die Vermittlung kostenpflichtig. Wie hoch Ihre Zahlung ist, das wird individuell berechnet. Nach dem ersten Briefkontakt beginnt die Organisation einer Reise nach Kiew oder Minsk, um die Frauen persönlich kennenzulernen.

Wie werden bei Eurodamen Profilinformationen angegeben?

Das Profilbild bei Eurodamen finden Sie gleich auf der Startseite. Über einen Mausklick gelangen Sie zu den einzelnen Profilen auf Eurodamen. Dort finden Sie zum Beispiel den Vornamen, sowie die Kennziffer, die Sie bei der Kontaktanfrage angeben müssen. Außerdem stehen dort Angaben zu Alter, Größe, Gewicht, Haar- und Augenfarbe der Frau.

Sie erfahren, ob die Frau Single ist oder geschieden und ob sie Kinder hat. Außerdem finden Sie einen kurzen Text, in dem sie sich und ihre Hobbys, sowie Interessen vorstellt. Sie können verschiedene Bilder betrachten, die Ihnen einen besseren Eindruck von der Frau vermitteln.

Das Kennenlern-Portal garantiert die Echtheit der Accounts, Fakes begegnen Ihnen nicht, da alle Angaben genauestens überprüft werden.

Gibt es eine Eurodamen-App oder mobile Website?

Leider gibt es keine Eurodamen-App weder im Apple App-Store noch im Google Play Store. Sie können aber die Plattform ganz bequem über den Browser auf Ihr Smartphone mit Android oder iOS aufrufen. Die mobile Version ist intuitiv zu bedienen und bietet Ihnen alle notwendigen Funktionen.

Da bei dieser Partnervermittlung keine direkten Chatnachrichten oder ähnliches ausgetauscht werden, reicht die Eurodamen-Website jedoch in den meisten Fällen vollkommen aus, um sich mobil über Smartphone die Profile von Frauen anzuschauen.

Was lässt sich über die Eurodamen-Preise und Gebühren berichten?

Es lässt sich nicht pauschal sagen, wie viel die Mitgliedschaften bei Eurodamen kosten. Wir haben für Sie zusammengestellt, welche Leistungen kostenlos und welche kostenpflichtig sind.

Kostenlos:

  • Sie haben jederzeit unbegrenzten Zugriff auf die Profile der Frauen und können sich diese anschauen.
  • Scheuen Sie nicht davor zurück, eine kostenlose Erstkontaktaufnahme zu wagen. Sie erhalten eine erste Antwort der Frauen, die an Ihnen interessiert sind.
  • Sie hadern noch und sind sich unsicher? Lassen Sie sich telefonisch persönlich beraten.

Kostenpflichtig:

  • Die weitere Kommunikation und Briefverkehr
  • Die Vermittlung bis zur Hochzeit
  • Alle zusätzlichen Serviceleistungen
  • Die Organisation der Reisen.

Wie funktioniert die Eurodamen-Kündigung / Wie kann man sein Profil löschen?

Wenn Sie bei Eurodamen Mitglied sind, dann sind Sie dies dauerhaft. Da die Bezahlung der Leistungen einmalig ist, wird in den meisten Fällen kein Eurodamen-Kündigen notwendig. Nichtsdestotrotz können Sie Ihr Eurodamen-Profil löschen lassen, beispielsweise, weil Sie geheiratet haben. Im Falle einer Scheidung können Sie Ihr Profil in der Kartei der Partnerbörse wieder aktivieren lassen, um sich auf die Partnersuche zu begeben und neue Frau kennenzulernen, mit der es hoffentlich für immer hält.

Privatsphäre und Datenschutz

Die Online-Börse im Test ist für seine Diskretion und sein hohes Maß an Privatsphäre bekannt. Während der Eurodamen-Anmeldung geben Sie Ihre persönlichen Informationen an das Unternehmen weiter. Diese werden sicher verwahrt und ausschließlich zur Prüfung Ihrer Person und zur späteren Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet.

Die Partnerbörse hat einen makellosen Ruf und gibt auf ihrer Website an, dass die persönlichen Informationen der Kunden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben werden. Im Internet machen zahlreiche Benutzer schlechte Erfahrungen, die Partnerbörse Eurodamen VIP ist in dieser Hinsicht jedoch vollkommen vertrauenswürdig.

Kundensupport und Kontakt zu Eurodamen VIP

Auch wenn die Partnerbörse einen professionellen Auftritt im Internet hat, handelt es sich hierbei um eine Vermittlungsagentur, die sich mit anderen Börsen im Internet nicht vergleichen lässt. Sie hebt sich mit ihren Qualitäten und ihrem erstklassigen Service deutlich von anderen Partnervermittlungen ab. Dieser Dating-Anbieter setzt auf persönlichen Kundensupport und individuelle Betreuung, während die Vermittlung bei anderen Portalen weitestgehend anonym vonstattengeht.

Bei Eurodamen-Kontakt aufzunehmen, ist überaus einfach. Auf der Website werden neben der Hotline mit konkreten Betreuungszeiten auch die E-Mail-Adresse [email protected] und die Postanschrift angegeben.

Fazit unseres Tests

Wir konnten bei Eurodamen Erfahrungen sammeln, die durchweg positiv sind. Es ist mit Sicherheit keine Plattform für belanglose Flirts und Bekanntschaften. Stattdessen bewegen sich auf dieser Website Frauen und Männer, die auf der seriösen Partnersuche sind. Aus diesem Grund werden schon sehr schnell wichtige Fragen gestellt, wie beispielsweise, ob Kinder in die Ehe gebracht werden und ein Kinderwunsch besteht.

Die Frauen setzen alles auf eine Karte, um für die Liebe aus ihrer Heimat wegzuziehen. Die Männer kompensieren diesen Aufwand, indem sie sich verantwortungsbewusst und liebevoll zeigen.

Die Partnervermittlung ist die ideale Plattform, auf welcher sich Männer und Frauen mit ernstzunehmenden Heiratsabsichten in einem sicheren Umfeld kennenlernen können. Mit ihrem Rundumservice erleichtert Eurodamen die Kommunikation zwischen den Menschen, die sich noch ganz am Anfang der Kennlernphase befinden

Die Vermittlungsagentur übernimmt unter anderem Aufgaben wie das Dolmetschen und die Reiseplanung, denn früher oder später wagt sich Mann nach Kiew oder Minsk, um sich dort mit den Frauen, die ihn besonders interessieren, persönlich zu treffen.

Eurodamen-FAQ

Was kostet Eurodamen?

Die Basis-Leistungen sind kostenlos. Dazu gehören beispielsweise die Begutachtung der Profile und das erste Kontaktieren. Die anfallenden Kosten für die Vermittlung bis hin zur Ehe werden individuell berechnet.

Wie kann ich meine Eurodamen-Mitgliedschaft kündigen?

Grundsätzlich ist eine Kündigung nicht notwendig, weil keine Folgebeiträge gezahlt werden müssen.

Wie sicher ist Eurodamen?

Es handelt sich um eine Partnerbörse mit sehr hohen Sicherheitsstandards. Jedes Profil wird auf seine Richtigkeit geprüft und jeder Kontakt findet in einem sicheren Umfeld statt.

Wer hat Eurodamen gegründet?

Über den Gründer der Partnerbörse ist leider nichts bekannt. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Nordhorn.

Schreiben Sie einen Kommentar